• emotion 4.0 - Neue Software für die Gefühle
Profil

Monika Mazur

Trainerin für emotionale Souveränität und Präsenz. Oder auch: Trainerin, Facilitator, Life Coach, Meditation Facilitator,
Körpertherapeutin mit wissenschaftlichem Background (Soziologin M.A.).
MEHR ÜBER MICH

ÜBER MICH

Was ich genau mache? Ich nehme Dich mit in den Raum der guten Möglichkeiten!

Konkret inspiriere ich Menschen zu neuen Sichtweisen auf allen vier Ebenen: Körper, Intellekt, Gefühl und Präsenz; begleite sie im tiefgehenden Kontakt mit Dir selbst und in einer klaren Lebensausrichtung.

Den interaktiven Faktor in der Begegnung mit anderen Menschen, sei es bei den Social Meditations oder Trainings, betrachte ich als Grundlage und Notwendigkeit für eine authentische Selbsterfahrung und nachhaltige Integration der gefühlten und erlebten Erkenntnisse.

DAS ABENTEUER „FÜHLEN“ beginnt JETZT.

Wenn DU es willst.

GEMISCHTE GEFÜHLE?

Bei meiner Art der Gefühlsarbeit bekommst Du Klarheit über Deine Gefühle.

Du lernst, die Gefühle nicht mehr zu vermischen. Denn wenn Du Gefühle miteinander vermischt, bildet sich “emotionaler Schleim”.

Die Gefühlsarbeit ist ein fantastischer Neubeginn, indem wir zunächst eine Verbindung zu Deinen drei Gefühlen WUT, ANGST und TRAURIGKEIT finden und herstellen werden.

Mit der Kraft Deiner Gegenwart entsteht anschließend der notwendige Raum für Neues. Es fließt eine ganz andere, sehr lebendige Art von Energie durch Deinen Körper und Du erkennst, dass die FREUDE Dein natürlicher, angeborener Grundzustand und die Basis Deines Seins ist.

Hol Dir Deine Stimme zurück.

Mit der Kraft Deiner Gegenwart.

WO ICH HER KOMME

Bekanntermaßen ist es nicht ganz unwichtig, zu wissen, mit wem man es zu tun hat. Umso mehr, wenn Du jemand in Deine Gefühlswelt lassen möchtest, um sie auf neue, entspanntere Wege zu bringen.

Verschaff Dir gerne einen Überblick über meinen “Werdegang”, der bis heute mehr eine Mischung aus Werdeflug, Werdesafari und Werdepause statt einem -Gang war – und wohl auch bleibt.

1977

Geboren in Danzig

Soziologin (M.A.), moderne Nomadin, ständig auf der Suche nach dem Wesentlichen. Ihr privates und berufliches Leben setzt sich in Deutschland, Italien, Indien und Polen fort.

1996

Im Alter von 19 Jahren beginnt ihre Reise

Inspiriert durch das Werk von Wojciech Eichelberger und fasziniert von der Welt der Gestalttherapie und des Zen-Buddhismus führt sie das Schicksal Im Jahr 2002 über Warschau nach Köln. Hier stößt Monika, ob zufällig oder nicht, auf das "tiefe Wasser" der Persönlichkeits- und Bewusstseinsentwicklung.

2003

Seit mehr als 15 Jahren im internationalen ganzheitlichen Netzwerk aktiv

U.A. Mitorganisatorin wesentlicher Veranstaltungen wie: „Europäische Geistheilungstage“, „Der Weltkongress - Gesundheit, Bewusstsein & Heilung der Erde - mit dem Rat der 13 indigenen Großmütter“ und Organisatorin von Events mit weltbekannten Heilern, Schamanen, Yogis und Mystikern. Zudem beginnt sie, ihr inneres Selbst an der Seite der Meister in Indien und Brasilien zu erforschen.

Seit 2006

Begleitung von Selbstfindungs- und Meditationsreisen

Insb. nach Indien, incl. Arbeit im Soham Ayur Yoga Ashram, Bangalore.

Seit 2010

Zertifizierte Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung und Life Coach, Trainerin für Präsenz und emotionale Souveränität

Mit ihrer emotion 4.0 – Trainingsreihe sowie Einzelbegleitung unterstützt Monika Frauen und Männer mit voller emotionaler Souveränität und mehr Gelassenheit ihren privaten und beruflichen Alltag zu meistern. Präsenz, Kraft und Klarheit des bewussten Fühlens sowie authentische Nähe sind der Mittelpunkt ihrer Arbeit.

Seit 2011

Lomi Lomi Nui Practitioner und Ausbilderin in hawaiianischer Körperarbeit

Diverse Wellnessmassagen, Ausbildungen in Körpertherapie, zahlrechen Meditations- und Atemtechniken zeigen ihren ganzheitlichen Ansatz.

2012

Inspirative Begegnung mit Veeresh Denny Yuson-Sanchez

Seitdem als OSHO Humaniversity Social Meditation Facilitator aktiv und leitet soziale, interaktive Meditationen u.a. im Kölner Osho UTA Institut.

MEINE ARBEITSWERZEUGE

Hier bekommst eine Übersicht darüber, mit welchen Methoden, Techniken und Qualifikationen ich in Sachen emotion 4.0 aktiv bin.

  • Emotional Release
  • Possibility Management (nach Clinton Callahan)
  • 4 Grundgefühle und Grundemotionen
  • 4 Körper und Intimitäten
  • Präsenz und zentrierten Zustand
  • Drama (nach Stephen Karpman)
  • Souveräne Kommunikation und Raum des Zuhören
  • Gewaltfreie Kommunikation (nach Marshall Rosenberg)
  • Encounter
  • Initiation ins Erwachsensein (Initiation to Adulthood)
  • Initiation in weibliche und männliche Archetypen (Initiation to Female and Male Archetypes)
  • Somatic Experience
  • Personal Empowerment
  • Sharing
  • Guided Inquiry
  • Work that Reconnects (nach Joanna Macy)
  • Humaniversity Social Meditations
  • Osho Active Meditations
  • Dance Therapy
  • Bioenergetics
  • Body Work & Massage
  • Atemtechniken
  • Theater und Bühnenpräsenz

LASS UNS DIE WELT
AUF NEUE BEINE STELLEN

Möchtest Du an einem meiner Workshops teilnehmen? Erstmal nur mehr darüber erfahren? Oder über mich? Wie wäre es mit einem Einzeltraining?

So oder so melde Dich gerne oder schau, ob meine Termine in Deinen Zeitplan passen.

Ich freue mich auf Dich.

Auf Deine Email, auf Deinen Anruf, auf Deine Teilnahme, auf unser Videomeeting und/oder auf unsere persönliche Begegnung.

Kontakt

Email


    Monika Mazur

    emotion 4.0 –  Gefühlsmanagement für das digitale Zeitalter.

    +49 (0) 171 78 47 669
    info@monika-mazur.de

    Informationen