• emotion 4.0 - Neue Software für die Gefühle
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Love Meditation

Oktober 11 @ 8:15 pm - 10:00 pm

€18

Wenn du JA zu Liebe sagst, verändert sich dein Leben.

Diese Meditation benutzt sanfte Übungen: Tanzen, Singen und Umarmungen. Begebe dich auf eine Reise, die Deinen Panzer schmelzen und Dein Herz öffnen wird.
Die Humaniversity Love Meditation ist ein geschützter Raum, um sich zu öffnen und die für uns alle und jederzeit vorhandene Liebesenergie zu erleben.

„Nicht geliebt zu werden, verursacht dir emotionale Schmerzen. Je weniger du geliebt wirst, desto mehr Schmerz fühlst du. Der Schmerz, den du hast, entspricht der Menge der Liebe, die du
brauchst. Für viel Schmerz, brauchst du viel Liebe. Also musst du dich für die Liebe entscheiden.
Hör nicht auf! Auf geht’s – Richtung Liebe.“
~ Veeresh

Gefühl und Gegenwart ist die Kraft der Liebe. Die Sozialen Meditationen wurden von Veeresh D. Yuson und der Osho Humaniversity in Egmond entwickelt. In Zeiten der Individualisierung, in denen sich die Menschen nach echtem und liebevollem Kontakt sehnen, schaffen Soziale Meditationen den Raum für Herzensbegegnung und achtsamen Körperkontakt. Sie vermitteln die Erfahrung, den anderen anzunehmen und selbst angenommen zu sein. Bei einer sozialen Meditation wirst Du nicht lange sitzen, trotzdem wirkt sie. Sie bringt dich in die Gegenwart, in der du dich in deinem Gegenüber wiedererkennst und wiederfindest. Du wirst tanzende Menschen erleben und selbst tanzen.

Details

Datum:
Oktober 11
Zeit:
8:15 pm - 10:00 pm
Eintritt:
€18
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , ,
Webseite:
https://www.oshouta.de/de/angebot/love-meditation

Veranstalter

Osho UTA Köln
Telefon:
0221-57407-0
E-Mail:
kontakt@oshouta.de
Veranstalter-Website anzeigen

Wenn du JA zu Liebe sagst, verändert sich dein Leben.

Diese Meditation benutzt sanfte Übungen: Tanzen, Singen und Umarmungen. Begebe dich auf eine Reise, die Deinen Panzer schmelzen und Dein Herz öffnen wird.
Die Humaniversity Love Meditation ist ein geschützter Raum, um sich zu öffnen und die für uns alle und jederzeit vorhandene Liebesenergie zu erleben.

„Nicht geliebt zu werden, verursacht dir emotionale Schmerzen. Je weniger du geliebt wirst, desto mehr Schmerz fühlst du. Der Schmerz, den du hast, entspricht der Menge der Liebe, die du
brauchst. Für viel Schmerz, brauchst du viel Liebe. Also musst du dich für die Liebe entscheiden.
Hör nicht auf! Auf geht’s – Richtung Liebe.“
~ Veeresh

Gefühl und Gegenwart ist die Kraft der Liebe. Die Sozialen Meditationen wurden von Veeresh D. Yuson und der Osho Humaniversity in Egmond entwickelt. In Zeiten der Individualisierung, in denen sich die Menschen nach echtem und liebevollem Kontakt sehnen, schaffen Soziale Meditationen den Raum für Herzensbegegnung und achtsamen Körperkontakt. Sie vermitteln die Erfahrung, den anderen anzunehmen und selbst angenommen zu sein. Bei einer sozialen Meditation wirst Du nicht lange sitzen, trotzdem wirkt sie. Sie bringt dich in die Gegenwart, in der du dich in deinem Gegenüber wiedererkennst und wiederfindest. Du wirst tanzende Menschen erleben und selbst tanzen.

Details

Datum:
Oktober 11
Zeit:
8:15 pm - 10:00 pm
Eintritt:
€18
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , ,
Webseite:
https://www.oshouta.de/de/angebot/love-meditation

Veranstalter

Osho UTA Köln
Telefon:
0221-57407-0
E-Mail:
kontakt@oshouta.de
Veranstalter-Website anzeigen
Ich freue mich auf Dich.

Auf Deine Email, auf Deinen Anruf, auf Deine Teilnahme, auf unser Videomeeting und/oder auf unsere persönliche Begegnung.

Kontakt

Email


    Monika Mazur

    emotion 4.0 –  Gefühlsmanagement für das digitale Zeitalter.

    +49 (0) 171 78 47 669
    info@monika-mazur.de

    Informationen